News/Aktuelles

Liebe Geschäftspartner, Kunden und Interessenten,

wir haben den Sommer genutzt, um unsere Web-App mit neuen Funktionen auszustatten. Es gab den mehrfachen Kundenwunsch, nicht nur die tatsächlich geleisteten Zeiten ihrer Mitarbeiter zu erfassen, sondern auch die Baustellen vor Ort zu dokumentieren.

Zeit ist ein kostbares Gut aller Unternehmen, deshalb ist es die Aufgabe einer guten Planung, diese so effizient wie möglich einzuteilen.

Da unsere - im Frühjahr dieses Jahres vorgestellte - erweiterte Kapazitätsplanung bei unseren Kunden sich großer Beliebtheit erfreut, haben wir uns dazu entschlossen, ein zweiteiliges Webinar rund um das Thema ‚Planung‘ anzubieten. Dabei soll der Fokus auf der Arbeit im Alltag mit der neuen Kapazitätsplanung liegen.

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
Im Volksmund heißt es, dass „aller guten Dinge bekanntlich drei“ wären. Wir möchten daher unseren Informationsblock rund um die Themen „Kapazitätsplanung“ und „Zeiterfassung“ damit abschließen, Ihnen einen Einblick in unsere Zeitkalkulation zu geben.

Dabei werden wir uns im ersten Teil des Webinars mit der zentralen Frage befassen, wie man für bestimmte Tätigkeiten die dafür benötigten Zeiteinheiten korrekt ermittelt und es werden Ihnen hierzu auch Leitfäden an die Hand gegeben, die Sie in Ihrem Unternehmen selbst umsetzen können.

Sehr geehrte Geschäftspartner und Interessenten,

In Deutschland dürfen an alle Auftraggeber aus dem öffentlichen Dienst ab November 2020 nur noch
E-Rechnungen versandt werden. Diese E-Rechnungen müssen in einem bestimmten Format unter vordefinierten Vorgaben übermittelt werden, damit diese verarbeitet werden können.

Liebe Kunden,

vom Donnerstag den 11.06. und Freitag den 12.06. gönnen wir unseren fleißigen Supportmitarbeitern eine Pause. Die Hotline ist in diesem Zeitraum daher nicht verfügbar und erst wieder am Montag, den 15.06. ereichbar. 

Sie können uns aber jederzeit Ihr Anliegen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden, wir werden uns dann so schnell wie möglich darum kümmern.

Wir wünschen all unseren Kunden und Geschäftspartner einen erholsamen Feiertag!

Sehr geehrte Kunden,

In Deutschland werden aufgrund der Corona-Krise die Steuersätze gesenkt. Geplant sind die Absenkungen des Regelsteuersatzes von 19 auf 16 Prozent bzw. des ermäßigten Steuersatzes von 7 auf 5 Prozent. Die neuen Steuersätze sollen nur für Rechnungen zwischen dem 1. Juli 2020 und 31. Dezember 2020 gelten. Danach sind die bisherigen Steuersätze von 19 bzw. 7 Prozent wieder anzuwenden. Wir empfehlen aber ausdrücklich den Ablauf mit dem Steuerberater und/oder mit dem Finanzamt zu klären.

Sehr geehrte Geschäftspartner, Kunden und Interessenten,

Aufgrund der großen Akzeptanz des letzten Webinars, in dem wir neben den betriebswirtschaftlichen Hintergründen zur engpassorientierten Kapazitätsplanung auch unsere neue digitale Plantafel vorgestellt haben und dem ausgezeichneten Feedback der Teilnehmer, haben wir uns überlegt, diese Webinarreihe  fortzuführen.